Bei sonnigen Fussballwetter besiegten die SG Frauen am heutigen Sonntag den Bezirksligsten FV Baden-Oos mit 9:1.

Kurz und bündig: Nach 45 Minuten lag man zwar bereits 4:0 in Front, aber das Spiel wirkte etwas schleppend. In der 2. Halbzeit wurde die Partie kurzweiliger, man schaltete schneller um und nutzte besser seine Möglichkeiten.Überschattet wurde das Spiel von einer Verletzung unserer Abwehrspielerin Leoni, welche mit Verdacht auf Außenbadriss ins Krankenhaus musste. GUTE BESSERUNG !!!

Es spielten: Diana Schäfer, Anna Gehrmann, Leoni Yousefian, Lilly Yousefian, Hannah Fabry, Anna Betsche, Jacky Heitz, Larissa Gehrmann, Lisa Becker, Sarah Leyda, Judith Reiser, Cora Bischoff, Jelena Miric, Sanja Münch, Katharina Maier, Julia Krämer, Amelie Appich, Lizzy Musler, Charlotte Kunz

1:0 Jacky Heitz (15.)

2:0 Anna Gehrmann (31.)

3:0 Jacky Heitz (36.)

4:0 Cora Bischoff (44.)

5:0 + 6:0 Hannah Fabry (55./61.)

7:0 Anna Gehrmann

8:0 Julia Krämer

8:1 Katharina Nickel

9:1 Julia Krämer

Randnotizen:

Sarah Leyda bestritt ihr erstes Spiel von Beginn an. 

Hannah Fabry schoss Ihr erstes Tor im Dress der SG Frauen

Hannah Fabry erzielte Ihren ersten Doppelpack für die SG.